Lehrgang Fahrschulbetriebswirtschaft

Fahrschulbetriebswirtschaftslehrgang gemäß § 11 Abs. 1 Nr. 5 FahrlG (Existenzgründer)

Auszug aus dem Gesetz über das Fahrlehrerwesen

Um eine Fahrschulerlaubnis zu erhalten, muss der/die Bewerber(in) 25 Jahre alt und 2 Jahre hauptberuflich als Fahrlehrer(in) tätig gewesen sein.

So nicht durch entsprechende Vorbildung abgegolten, müssen Bewerber einen Lehrgang von insgesamt 70 Stunden á 45 Minuten nachweisen.

Entsprechende Fachkräfte stehen zu den erforderlichen Inhalten wie Fahrschulgründung, Kosten und Kostenkalkulation, Steuern, Arbeitsrecht, Versicherungen usw. zur Verfügung.

Seminargebühr: 833,00 € inkl. 19% MwSt.

Kein aktueller Termin eingetragen

Verkehrs-Institut Strausberg
Hegermühlenstraße 9 c
D-15344 Strausberg

Telefon: +49 (0)3341 - 25 07 39
Telefax: +49 (0)3341 - 25 07 56

info@vi-strausberg.de

Bürozeiten: 08:00 - 14:00 Uhr
Ansprechpartnerin: Brita Ritsche

AKTUELLE SEMINARE
Ausbildungskurs Fahrlehrer DE

Montag, 16.03.2015 bis
Dienstag, 14.04.2015

Details »

Ausbildungskurs Klasse A

Montag, 07.09.2015 bis
Freitag, 02.10.2015

Details »